Unsere Untersuchungsmethoden

  • EEG (Ableitung von Hirnströmen)
  • EMG, NLG (Funktionsmessung von Muskeln und Nerven)
  • Doppler- und Duplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße
  • Evozierte Potentiale: VEP, AEP, SSEP (Messung von Nervenströmen der Seh- und Hörbahn, sensible und motorische Bahnen)
  • Liquoruntersuchung / Liquorpunktion
  • Ambulante, schlafmedizinische Untersuchung von Atemstörungen und Bewegungsstörungen im Schlaf (Polygraphie)
  • Botox bei Bewegungsstörungen (z.B. Lidkrampf)